PSS 4000 200/ND-Set

PSS 4000 200/ND-Set

Set-Preis nur bei Rückgabe von Altgeräten
Pressluftatmer PSS 4000
Bebänderung Dräger Professional (DP)
Druckminderer PSS 7000
Grundüberholung alle 10 Jahre
kompatible Lungenautomaten PSS
Gewicht 3,00 kg
Zweitanschluss optionales Zubehör
mögliche Flaschenaufnahme
2x 4Liter Stahl
1x 6Liter Stahl
1x 6,8 Liter Verbund
2x 6,8Liter Verbund

Ergonomisches Tragesystem

Der robuste und zugleich ultra leichte Tragerahmen aus Kohlefaserverbundwerkstoff zeichnet sich durch einen extrem hohen Tragekomfort aus. Das Material bietet herausragende Widerstandsfähigkeit gegen thermische, mechanische und chemische Beanspruchungen. Mithilfe hochmodernster Technologie zur Erfassung von Belastungen, die durch den Pressluftatmer bzw. das System erfolgen, haben wir einen Tragerahmen entwickelt, der den natürlichen Konturen des menschlichen Körpers entspricht. Er sorgt für eine verbesserte Stabilität, bei gleichzeitig geringerer Belastung und Beanspruchung des Rückens. Die speziell geformte Bänderung bietet maximalen Tragekomfort und eine optimale Verteilung des Gewichts des Pressluftatmers sowohl auf den Schultern als auch auf der Hüfte.

Einfach in der Wartung und Pflege

Der Dräger PSS 4000 ist nicht nur schnell und unkompliziert zu warten, sondern auch mit verschiedenen innovativen Eigenschaften ausgestattet, die dazu beitragen, Pflege- und Wartungszeiten zu reduzieren. Alle Hauptkomponenten lassen sich einfach aus- und wieder einbauen. Die Bänderung ist durch ein simples Sicherungsverfahren mit einteiliger Haltevorrichtung am Tragegerahmen befestigt. Für zusätzlichen Komfort ist der Druckminderer in den Tragerahmen integriert. Das geschlossene, einteilige Tragesystem sowie das innovative Material der Bänderung verhindern übermäßige Wasseraufnahme, was die Reinigungs- und Trocknungsdauer deutlich reduziert und somit die Effizienz steigert.

Integrierte Schlauchführung

Die Manometer- und Mitteldruckleitungen des Pressluftatmers sind in den Tragerahmen integriert, um das Risiko des Hängenbleibens zu verhindern. Dadurch wird die Sicherheit im Einsatz deutlich verbessert. Wahlweise kann die Mitteldruckleitung bzw. die Manometerleitung über die linke oder über die rechte Schulter geführt werden.

Bewährte Pneumatikkomponenten aus der Dräger PSS Serie

Vielseitigkeit bildet die Grundlage der Dräger PSS Serie. Mit dem Dräger PSS 4000 profitiert der Träger von der weltweit modernsten Atemschutztechnologie. Diese umfasst die gleichen fortschrittlichen Pneumatikkomponenten, die auch in den marktführenden Modellen Dräger PSS 7000 und Dräger PSS 5000 verwendet werden – den beliebtesten bei Feuerwehren auf der ganzen Welt.


Download



Artikelnummer
6810009


Weitere Empfehlungen

3 Produkte


 

FIRMA

NÖ Landesfeuerwehrverband

ADRESSE

Langenlebarner Straße 108
3430 Tulln
AUSTRIA

KONTAKT

Tel +43 2272 9005 13170
Fax +43 2272 9005 13135

noelfv@feuerwehr.gv.at
www.noe122.at

© 2018 by digital concepts